Gelötete Wärmetauscher

Das schwedische Unternehmen Alfa Laval verfügt als weltweit führender Anbieter von gelöteten Plattenwärmeübertragern (PWÜ) über umfangreiche Erfahrungen bei der Konstruktion von Wärmeübertragern, die auch unter extremen Druck- und Temperaturverhältnissen eingesetzt werden können.

Allgemeine Information zur "BHE-Serie"

Durch jahrelange intensive Forschung, in Kombination mit umfangreichen Tests und einem innovativen Produktdesign, werden die gelöteten Plattenwärmetauscher der CB-Reihe (Brazed Plate Heat Exchangers, BHE) hinsichtlich Haltbarkeit und Langlebigkeit den höchsten Anforderungen gerecht.

Hergestellt werden die gelöteten Wärmeübertrager aus profilierten Edelstahlplatten (1.4401, AISI 316), welche durch Kupfer miteinander verbunden sind. Dieser Lötvorgang macht Dichtungen und dicke Gestellplatten überflüssig. Der Lötwerkstoff dichtet die Platten nach außen und voneinander ab und sorgt damit für optimale Wärmeübertragung und hohe Druckresistenz.

Alfa Laval führt ein großes Sortiment an gelöteten Wärmeübertragern. Diese unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Baugröße, Plattenanzahl, Plattenprägung, als auch ihrer Anschlussarten und -dimensionen. Durch diese Vielfalt können wir bei der technischen Auslegung und Auswahl des Wärmeübertragers die individuellen Anforderungen und Leistungsspezifikationen unserer Kunden optimal erfüllen.

Die gelöteten Wärmetauscher von Alfa Laval entsprechen bezüglich Werkstoffspezifikationen und Mechanik der Europäischen Richtlinie für Druckbehälter (PED). Zudem werden sie im Rahmen der Produktion einer Druck- und Dichtheitsprüfung unterzogen.

Alfa Laval - gelöteter Wärmetauscher
Übersicht: aktuelle gelötete Alfa-Laval-Wärmetauscher
TypStandardanschlüsseAnzahl der PlattenMaße in mm (B x H)PDF
Alfa Laval CB16, CBH16 Außengewinde ISO G ¾“ 9 - 41 74 x 210 Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB18, CBH18 Außengewinde ISO G ¾“ 15 - 47 74 - 316 Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB20 Außengewinde ISO G 1“ 12 - 110 94 - 324 Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB30, CBH30 Außengewinde ISO 1“ & 1¼“ 10 - 120 113 x 313 Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB60, CHB60 Außengewinde ISO 1“ & 1¼“ 10 - 100 113 x 527 Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB110 Außengewinde ISO G 2" oder
Außengewinde ISO G 2" & ISO G 2½“ oder
Außengewinde ISO G 2" & 76 mm Schweiß-Anschluss
16 – 120 191 x 616 Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB112 Außengewinde ISO G 2“ 24 – 120 191 x 616 Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB200, CBH200 Flanschanschlüsse DN80, PN40, DIN 2635 oder
Kompaktflansch-Anschlüsse DN80, PN40
30 - 200 324 x 742

Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB300, CBH300 Kompaktflansch-Anschlüsse DN65, PN40
& DN100, PN35
30 - 250 366 x 990 Download Produktbroschüre
Alfa Laval CB400 Kompaktflansch-Anschlüsse DN100, PN35 40 - 270 390 x 990 Download Produktbroschüre
Funktionsprinzip eines gelöteten Wärmetauschers

Funktionsprinzip

Die dünnen, profilierten Edelstahlplatten werden in Schichten übereinander angeordnet, so dass sich zwischen den Platten Kanäle bilden. Die Durchgangsöffnungen an den Plattenecken sind so ausgeführt, dass die beiden Medien in sich abwechselnde Kanäle strömen. Dieser Durchfluss geschieht im Gegenstrom. Konstruktionsbedingt ergeben sich in Plattenwärmetauschern recht hohe Turbulenzen, welche einen höheren thermischen Wirkungsgrad ermöglichen und durch einen Selbstreinigungseffekt das Verschmutzungsrisiko im Vergleich zu Rohrbündel-Wärmeübertragern deutlich senken.

Durch die Verwendung nahezu des gesamten Materials zur Wärmeübertragung erhält der Plattenwärmetauscher eine äußerst kompakte und leichte Bauform mit einem sehr geringen Füllvolumen. Stellfläche und Gewicht fallen deutlich geringer aus als die eines herkömmlichen Rohrbündelwärmeübertragers.

Einsatzbereiche

Die kupfergelöteten Wärmetauscher mit Edelstahlplatten können für diverse Anwendungen eingesetzt werden:

Heizanwendungen

Heizanwendungen

  • Heizung allgemein
  • Fernwärme
  • Trinkwassererwärmung
Kälteanwendungen

Kälte- und Klimatechnik

  • Kaltwassersätze
  • Wärmerückgewinnung
  • freie Kühlung
  • Fernkälte
Industrieanwendungen

Industrieanwendungen

  • Hydraulikölkühlung
  • Motorenkühlung
  • Maschinenkühlung

In manchen Einsatzbereichen (wie z.B. in lebensmittelverarbeitenden Betrieben, beim Einsatz von aggressiven Medien) sind kupfergelötete Wärmetauscher ungeeignet. In solchen Fällen ist der Einsatz der Alfa Laval Wärmeübertrager-Baureihe "AlfaNova" aus 100% rostfreiem Edelstahl zu prüfen.

Zubehör

Vorteile

  • Selbstreinigungseffekt aufgrund turbulenter Strömungen
  • Hohe Temperatur- und Druckbeständigkeit
  • kleine Stellfläche und geringes Gewicht
  • Hohe Dauerfestigkeit

Gerne helfen wir Ihnen auch weiter, wenn Sie Ersatz für ältere Alfa-Laval- und Cetetherm-Wärmeübertrager benötigen:

Alfa Laval:

CB14, CB22, CB25, CB26, CB27, CB51, CB52, CB75, CB76, CB77, CB100

Cetetherm:

Cetepac 250, Cetepac 400, Cetepac 405, Cetepac 410, Cetepac 411, Cetepac 412, Cetepac 415, Cetepac 416, Cetepac 417, Cetepac 420, Cetepac 421, Cetepac 422, Cetepac 423, Cetepac 424, Cetepac 500, Cetepac 610, Cetepac 611, Cetepac 612, Cetepac 615, Cetepac 616, Cetepac 617, Cetepac 622, Cetepac 623, Cetepac 624